Die 10 besten Hardtail E-Bikes

Die beliebten Hardtail E-Bikes verbinden den Komfort eines E-Bikes mit der Flexibilität von einem Mountainbike. So sind Sie nicht an befestigte Wege gebunden und können auf Ihrem E-Hardtail selbstbestimmt festlegen, welchen Weg Sie gerade einschlagen möchten.


E-Mountainbike Test

Hochwertige Hardtail E-Bikes bieten auch ungeübten Fahrern die Möglichkeit weite Strecken und viele Höhenmeter ohne große Mühen zurückzulegen. Deshalb muss ein Hardtail E-Bike sowohl ein geringes Gewicht als auch einen guten Federungskomfort und eine standhafte Bremsanlage miteinander kombiniert und Sie somit ganz entspannt auch die entlegensten Wege und Trails erobern lassen. Mit unserem E-Bike Ratgeber und der E-Bike Kaufberatung beantworten wir alle Ihre Fragen rund um das Thema E-Bike.

In unserem Vergleich bieten wir Ihnen eine Übersicht von beliebten Hardtail E-Bikes im Preisbereich von 600 bis 1500 Euro. Neben den vier klassischen Hardtails finden sich im E-Mountainbike Test Vergleich außerdem auch zwei Fullsuspension Modelle, welche neben der Federgabel auch noch einen im Rahmen integrierten Dämpfer verbaut haben.

Die besten Hardtail E-Bikes auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
ProTour E-Bike Elektrofahrrad Pedelec Mountainbike M920, 27,5 Zoll, 250 W BAFANG Heckmotor, 36V/13Ah...
  • 【IDEAL FÜRS GELÄNDE】 Das ProTour E-Mountainbike verfügt über einen sehr leichten...
  • 【DREI FAHRMODI】 Das elektrische Fahrrad verfügt über drei Fahrmodi: Tretunterstützungsmodus...
  • 【EFFIZIENTER MOTOR & ABNEHMBARER AKKU】 Das ProTour E-Bike ist mit einem leistungsstarken BAFANG...
  • 【ZUVERLÄSSIGE SICHERHEITSEINRICHTUNGEN】 Das ProTour Elektrofahrrad ist in EU bzw. in Tschechien...
  • 【EINFACHE MONTAGE & PROFESSIONELLE KUNDENDIENST】Das Pedelec wird zu 95% vormontiert geliefert....
Bestseller Nr. 2
GUNAI 29 Zoll Elektro-Mountainbike elektrofahrräder 48V 15Ah 21 Gänge E-Bike Herren mit...
  • 【𝐋𝐞𝐢𝐬𝐭𝐮𝐧𝐠𝐬𝐬𝐭𝐚𝐫𝐤𝐞𝐬...
  • 【𝐞 𝐛𝐢𝐤𝐞 𝟐𝟗 𝐳𝐨𝐥𝐥 𝐡𝐞𝐫𝐫𝐞𝐧】Mit 29-Zoll-Rädern...
  • 【𝐏𝐑𝐄𝐌𝐈𝐔𝐌-𝐊𝐎𝐍𝐅𝐈𝐆𝐔𝐑𝐀𝐓𝐈𝐎𝐍】Das...
  • 【𝐈𝐧𝐭𝐞𝐥𝐥𝐢𝐠𝐞𝐧𝐭𝐞𝐬...
  • 【𝐕𝐄𝐑𝐅Ü𝐆𝐁𝐀𝐑𝐄...
Bestseller Nr. 3
F.lli Schiano E-Fully 27.5 Zoll E-bike Pedelec , e bike Elektrofahrräder Mountainbike für...
  • MÜHELOSES PENDELN: Mit einem leistungsstarken 250W ANANDA Motor am Hinterrad mit 50 Nm Drehmoment...
  • LANGE BATTERIE-LEBENSDAUER: Mit einer herausnehmbarer GREENWAY Lithium - Akku mit 36V , 14Ah und...
  • QUALITÄTSTEILE: Dieses E-MTB mit guter Reichweite, bietet herausragende Features wie 24- Gang –...
  • WEITERE HIGHLIGHTS: Genießen Sie den Komfort von dem LCD- Display, einem Selle Royal-Sattel mit...
  • EINFACHE MONTAGE: Die elektrische Fahrräder von F.lli Schiano werden zu 98 % vormontiert an Sie...
Bestseller Nr. 4
F.lli Schiano E-Jupiter 27.5 Zoll E-bike Pedelec , e bike Elektrofahrräder Mountainbike für...
  • MÜHELOSES PENDELN: Mit einem leistungsstarken 250W ANANDA Motor am Hinterrad mit 50 Nm Drehmoment...
  • LANGE BATTERIE-LEBENSDAUER: Mit einer herausnehmbarer GREENWAY Lithium - Akku mit 36V , 14Ah und...
  • QUALITÄTSTEILE: Dieses E-MTB mit guter Reichweite, bietet herausragende Features wie 24- Gang –...
  • WEITERE HIGHLIGHTS: Genießen Sie den Komfort von dem LCD- Display, einem Selle Royal-Sattel für...
  • EINFACHE MONTAGE: Die elektrische Fahrräder von F.lli Schiano werden zu 98 % vormontiert an Sie...
Bestseller Nr. 5
VARUN E-Bike 24"/26"/27.5" E-Mountainbike Damen Herren mit Abnehmbarer 36V/48V 7.8Ah/13Ah Akku 250W...
  • ✋【StVZO konformes 25km/h 250W Pedelec】Das BKXB-05 E-Mountainbike Model ist nach StVZO mit...
  • 🚵【Smart App-Steuerung】Im Vergleich zur vorheriger Version des VARUN E-Bikes BKXB-05 erhalten...
  • 🚲【Hochgeschwindigkeitsmotor und Akku】Dieses elektrische VARUN E-Mountainbike ist mit einem...
  • 🚴‍♀️【Rahmen aus Aluminiumlegierung und Stoßdämpfende Vordergabel】Der Rahmen dieses...
  • 🚵【SHIMANO 21-Gang-Getriebe und Scheibenbremsen】Das VARUN E-Bike ist mit einem...
Bestseller Nr. 6
Shengmilo E Bike Herren Elektrofahrrad 26 Zoll E-Mountainbike Vollfederung E-Bike 48V 17.5Ah Akku 7...
  • Hervorragende Motorleistung: Dieses Shengmilo MX05 Fat Reifen E-Bike ist mit einem leistungsstarken...
  • Großer Energiekapazität: Die Energieversorgung des Shengmilo MX05 E Fatbike wird mit einer...
  • Drei Arbeitsmodi: 1.Tretunterstützungsmodus: Der Motor unterstützt Sie mit mäßiger Kraft beim...
  • Ultimativer Fahrkomfort: Dieses E-Bike mit Vollfederung bietet ein hochwertiges Fahrgefühl dank...
  • Hochwertige Komponenten: Mit der 7-Gang Acera Kettenschaltung finden Sie die passende Übersetzung...
Bestseller Nr. 7
VARUN E Bike Herren Damen 24 Zoll Elektrofahrrad E-Mountainbike mit 250W 36V 7,8Ah Abnehmbarer...
  • 🚲【Superstarke Motor】Das VARUN 24 Zoll E-Mountainbike ist mit einem bürstenlosen...
  • 🚲【Ausnehmbarer Akku 】VARUN e bike ist mit einem herausnehmbaren Lithium-Ionen-Akku mit hoher...
  • 🚴‍【Leichter und stabiler Aluminiumrahmen 】besteht aus einer polygonalen, leichten und...
  • 🚲【LED-Messgeräte】 Sie können die Scheinwerfer durch langes Drücken von "+" einschalten....
  • 💕【Schnelle Lieferung und Qualitäts-Kundenservice】 Das VARUN 24" E-Mountainbike kommt mit...
Bestseller Nr. 8
HILAND E-Bike 26 Zoll Fat Tire E-MTB Elektrofahrrad Aluminium E-Mountainbike Shimano 21 Gänge &...
  • 【Abnehmbarer, halbintegrierter Akku】- 36V10.4AH Lithium-Ionen-Akku. 48-80KM im...
  • 【All Terrain Fat Tire E-Bike】Das Design des Hiland Rockshark CROSS GL kombiniert die...
  • 【Leistungsstarker Motor】Fahren Sie bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 25km/h mit dem 36V...
  • 【Professionelle Konfiguration】6061 Rahmen aus Aluminiumlegierung machen das Fahrrad leichter,...
  • 【WARRANTY&TIPS】- Wir sind mit 2 JAHRE GARANTIE für Fahrrad. Lösungen werden schnell durch das...
Bestseller Nr. 9
HITWAY E Bike Elektrofahrrad E-Mountainbike, 26" E-Fahrrad, Pedelec, 250W Motor 36V12Ah/48V15Ah...
  • Leistungsstarker Motor und Räder: Der 250W bürstenlose Motor erreicht Geschwindigkeiten von bis zu...
  • Herausnehmbarer Akku: BK15 st mit einem herausnehmbaren wasserdichten IP54 Lithium-Ionen-Akku mit 36...
  • Hervorragende Verarbeitung: Das BK15 ist aus leichtem Carbon-Strukturstahl gefertigt und wiegt nur...
  • Zuverlässiges Sicherheitssystem: Die vordere Stoßdämpfergabel absorbiert Stöße und Vibrationen,...
  • Kundenservice und Support: Wenn Sie Fragen zu diesem E-Bike haben, können Sie uns jederzeit...
Bestseller Nr. 10
HITWAY E Bike E-Mountainbike 26 Zoll Pedelec Cityräder Elektrofahrrad,250W Motor,36V/12Ah Akku...
  • ✔ Hochwertige Materialien und komfortables Fahren - das gesamte Fahrrad besteht aus einer...
  • ✔ Erweiterter Fahrmodus - Dieses Elektrofahrrad ist mit 2 Beschleunigungsmodi ausgestattet...
  • ✔ Hochauflösender intelligenter Dispaly - Der intelligente Bildschirm mit hoher Helligkeit kann...
  • ✔ Zuverlässige Sicherheitseinrichtungen - Das E-bike ist mit einem Doppelscheibenbremssystem...
  • Unterschiede zwischen BK7 und BK7S: 1. Schaltung: BK7 21-Gang / BK7S 7-Gang 2. Batterie: BK7...

E-Mountainbike Test bis 3000 Euro

Hardtail E-Bikes bis 1500 Euro: Wichtige Kaufkriterien für Sie

In den letzten Jahren hat sich die Auswahl an  E-Hardtails bis  1500 Euro vervielfacht und sich der Markt mit immer neuen Technologien und Konzepten revolutioniert. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt und mit steigender Vielfalt wächst auch das Gefahrenpotenzial einen Fehlkauf zu tätigen. Ein besonders wichtiges Merkmal beim Kauf eines Hardtail E-Bikes sind einem Test nach selbstverständlich die Bremsen. Diese dürfen auf schnellen Abfahrten unter keinen Umständen versagen und können im Zweifel über Leben und Tod entscheiden.

Hydraulische Scheibenbremsen sind bei einem etablierten E-Hardtail für 3000 Euro eigentlich ein absolutes Muss. Wer ein Hardtail E-Bike jedoch einzig aufgrund der Optik wählt und hauptsächlich auf gemütlichen Touren unterwegs ist, der kann auch zu einem günstigeren E-Bike unter 1000 Euro mit mechanischen Scheibenbremsen greifen. Bei einem S-Pedelec sollten aufgrund der hohen Geschwindkeit von bis zu 45 km/h jedoch in jedem Fall hydraulischen Bremsen verbaut sein.

Ein weiteres wichtiges Merkmal beim Kauf ist das Fahrwerk des Hardtail E-Bikes. Dabei muss in einem Test grundsätzlich zwischen einer Vollfederung (Fully E-Bike) und einer Teilfederung (Hardtail E-Bike) unterschieden werden. Ein E-Bike mit einer Teilfederung genügt für die meisten Waldwege und lässt auch mal eine schnellere Abfahrt zu. Wer jedoch den höheren Komfort genießen möchte und auch für sehr steile Trails gewappnet sein möchte, möglicherweise sogar mit kleineren Sprüngen, sollte in jedem Fall zu einem E-Bike mit einer Vollfederung greifen.

Aktuelle E-Bike Hardtail Angebote auf Amazon.de

Mountainbike E-Bike

Einige Hersteller erlauben übrigens eine maximal Tretunterstützung bei ihren E-Bikes bis 45 kmh. Diese Modelle benötigen dann jedoch einen Führerschein und eine spezielle Versicherung. In unserem Hardtail Vergleich wurde diese E-MTBs deshalb nicht mit aufgenommen.

Auch sollten Sie beim Kauf eines E-Bikes unter 2000 Euro möglichst auf eine hohe Qualität des Akkus und des E-Motors achten. Bei billigen NoName E-Bikes versagen diese Komponenten schon nach wenigen Ausfahrten und führen zu einem wirtschaftlichen Totalschaden.

Um selbst auf ruppigen Streckenabschnitten mit deinem Hardtail E-Bike immer einen festen Kontakt zu den Pedalen zu haben empfiehlt sich laut einem E-Bike Test der Einsatz von speziellen Fahrradschuhen und passenden Klickpedalen.

E-Mountainbike bis 3000 Euro

Hardtail E-Bike Test: Welche Versionen gibt es?

Im Grunde gibt es fünf verschiedene Arten von E-Hardtails für 3000 Euro und jede Bauart verfügt dabei über spezifische Vor- bzw. Nachteile:

  • Cross-Country
  • All-Mountain
  • Enduro
  • Freeride
  • Downhill

Die Cross Country E-Hardtails verfügen über ein im direkten Vergleich geringeres Gewicht und eine eher sportliche Sitzposition. Diese E-Bikes eignen sich besonders für längere Touren und lassen leichte Geländefahrten zu. Cross Country E-Hardtails finden sich übrigens häufig auch bei günstigen Herstellern wie z.B. Vivi im Angebot.

Die All-Mountain und  Freeride E-Bikes bis 3000 Euro sprechen vornehmlich Fahrer an, welche auch mal steile Abfahrten und felsige Trails befahren möchten. Sie sind in der Regel vollgefedert (Fullsuspension) und verfügen über Federwege zwischen 140 – 170 mm.

Die Enduro und Downhill E-Bikes sind laut einem Hardtail E-Bike Test perfekt für sehr schnelle Abfahrten konzipiert. Die Sitzposition ist für längere Touren nicht besonders angenehm. Der Federweg bei dieser Art von E-Bike geht bei ca 170 mm los und kann bis zu 220 mm betragen. Natürlich sind die Freeride und Downhill Modelle ebenfalls vollgefedert.

E-Mountainbike TestE-Mountainbike

Hardtail E-Bike: Was kostet ein gutes Modell?

Der Preis eines E-Hardtails hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Ein gutes E-MTB kostet ab 1500 Euro und ein klassisches Hardtail ab 1000 Euro. Nach Oben sind beim Preis quasi keine Grenzen gesetzt. Das teuerste E-Hardtails liegt bei rund 5.000 Euro.

Unser abschließendes Fazit zum Hardtail E-Bike

Abschließend empfehle ich immer, die Bewertungen verschiedener Marken, Produkte und Zubehör auf Amazon zu lesen. So können Sie erfahren, was andere Leute denken und sehen, ob es mit dem übereinstimmt, wonach Sie suchen. Scheuen Sie sich beim Kauf von einem E-Bike Hardtail nicht, den Schritt zu wagen und etwas Neues auszuprobieren, wenn es etwas ist, das Sie wirklich wollen.

Es ist leicht, zwischen einem Dutzend verschiedener Marken für ein bestimmtes Produkt hin und her zu wechseln. Nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit für die Recherche und den Vergleich der Produkte, die Sie sich ansehen, aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, etwas Neues auszuprobieren, nur weil es noch nicht bewertet wurde.


Auf unserem Portal finden Sie neben diesem Artikel auch viele weitere hilfreiche Beiträge rund um das Thema E-Bike und Pedelec. An dieser Stelle finden Sie einige Beiträge, die für Sie möglicherweise von Interesse sein könnten.

Marco Junger
Letzte Artikel von Marco Junger (Alle anzeigen)

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Beiträge