Fahrrad Werkzeugkoffer Test 2019: Nützliche Werkzeuge fürs Fahrrad im Check

An jedem E-Bike oder Fahrrad fallen früher oder später mal kleinere Reparaturen an, die mit einem passenden Fahrrad Werkzeugkoffer auch im heimischen Keller oder der Garage selbstständig erledigt werden können. Heute stelle ich dir einen Fahrrad Werkzeugkoffer der Firma XLC vor, mit dem ich selbst schon seit mehreren Jahren erfolgreich meine Zweiräder instand halte.


Fahrrad Werkzeugkoffer

Was sollte in einem Fahrrad Werkzeugkoffer enthalten sein?

Am besten sollten sich natürlich alle notwendigen Tools in dem Fahrrad Werkzeugkoffer befinden, die man für eine typische Fahrradreparatur benötigt. Dazu gehören viele Standardwerkzeuge für die Demontage von Schaltungskomponenten oder Anbauteilen wie etwa Lenker und Sattel. Aber auch einzelne Spezialwerkzeuge um die Kurbel zu demontieren oder Laufräder zu zentrieren.

In dem folgenden Video stelle ich dir die Bestandteile des von mir verwendeten Fahrrad Werkzeugkoffer vor:

Es kann natürlich trotzdem mal vorkommen, dass einzelne Werkzeuge bei Bedarf nachgekauft werden müssen. Bei mir war dies zum Beispiel ein 5 mm Ringschlüssel und ein Entlüftungskit, dass ich zum Austauschen der Bremsflüssigkeit meiner hydraulischen Scheibenbremsen benötigt habe.

Bin ich mit dem Fahrrad Werkzeugkoffer zufrieden?

Jetzt stellt sich natürlich die Frage wie es um die Qualität der Tools aus diesem Fahrrad Werkzeugkoffer steht. Ich persönlich bin mit den meisten Werkzeugen absolut zufrieden. Bisher konnte ich mit den enthaltenen Werkzeugen alle angefallenen Reparaturen problemlos bewältigen.

Werkzeugkoffer für FahrradEin einziger Kritikpunkt stellt für mich der Kettennieter dar. Dieser war bereits nach wenigen Einsetzen sehr mitgenommen. Ich habe mich daher dazu entschieden die Fahrradketten nicht mehr zu nieten, sondern mit einem sogenannten Kettenschloss* zu verschließen. Für das Kürzen von neuen Fahrradketten kommt der Kettennieter aus dem Fahrradkoffer bei mir jedoch weiterhin zum Einsatz.

Alle anderen Werkzeuge funktionieren jedoch seit mehreren Jahren einwandfrei. Erst letzte Woche habe mit dem Fahrrad Werkzeugkoffer eine Vierkantkurbel und weitere Verschleißteile ausgetauscht. Auch mehrere Federgabeln wurden in der Vergangenheit mit dem Werkzeug erfolgreich ausgetauscht.

Einen weiteren Pluspunkt stellt für mich der Korrosionsschutz dar. Viele günstige Werkzeuge beginnen bereits nach wenigen Einsätzen zu rosten. Das Werkzeug von XLC weist bei mir nur geringe Gebrauchsspuren auf und schon gar keinen Rostansatz. Natürlich spielt hierbei aber auch der Umgang mit dem Werkzeugkoffer eine große Rolle.

Direkt zum Fahrrad Werkzeugkoffer von XLC* Direkt zum Fahrrad Werkzeugkoffer von XLC*

Welche Werkzeuge sind außerdem nützlich?

Es gibt selbstverständlich auch noch eine ganze Reihe weiterer nützlicher Hilfsmittel. Wie z.B. einem Fahrrad Montageständer, an dem das Fahrrad befestigt werden kann, um Reparaturen auf einer angenehmen Höhe zu bewältigen können. Außerdem sollte auch eine hochwertige Fahrradluftpumpe nicht fehlen. Schmiermittel und ein Montagefett sind auch absolut wichtig.

Eine kurze Auflistung der Werkzeuge

Im Folgenden nochmal kurz die enthaltenen Tools aus dem Fahrrad Werkzeugkoffer als Liste:

6 x Bits (2 x Vielzahn T15 / T20 mm; 2 x Schlitz 5 / 7 mm; 2 x Kreuz 1 / 2 mm)
1 x Steckschlüsselkupplung
1 x Reparaturkästchen
3 x Steckschlüsseleinsätze (1/4″ Sechskant 8 / 9 / 10 mm)
1 x L-Griff für Steckschlüssel
3 x Nylon Reifenheber
1 x 2 in 1 Abzieher
1 x Kettennieter
1 x Nippelspanner
1 x Innenlagerabzieher
1 x Freilaufabzieher
8 x Innensechskant Winkelschlüssel mit Kugelkopf (2 / 2,2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 8 / 10 mm)
1 x Pedalschlüssel
1 x Ritzelabnehmer
1 x Doppelkonusschlüssel (13 / 14 / 15 / 16 mm)
1 x Lagerschalenschlüssel
1 x Gabelschlüssel (8 x 10 mm)


Auf unserem Portal finden Sie neben diesem Artikel auch viele weitere hilfreiche Beiträge rund um das Thema E-Bike und Pedelec. An dieser Stelle finden Sie einige Beiträge, die für Sie möglicherweise von Interesse sein könnten.