Wie man den richtigen Fahrradhelm für Mountainbikes auswählt

Sie sind sich wahrscheinlich der potenziellen Gefahren beim Fahren eines E-Bikes bewusst. Und obwohl das Tragen eines Mountainbike Fahrradhelms eine der effektivsten Methoden ist, um schwere Kopfverletzungen zu vermeiden, kann die Wahl des richtigen Helms schwierig sein.


Gründe warum ein Mountainbike-Helm sein Geld wert ist

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Mountainbikes wächst auch die Sorge um die Wahl des richtigen Fahrradhelms. Viele Unfälle mit E-Bikes ereignen sich auf Parkplätzen, und das bedeutet, dass die Wahl eines guten Helms, der Sie schützt, wichtig ist, aber auch schwierig, weil E-Bikes noch sehr neu sind. In diesem Artikel werden wir über die verschiedenen Arten von Mountainbike Fahrradhelmen sprechen, einschließlich Helm-Marken, Funktionen und Preis.

Sie brauchen einen Helm, der Ihnen den nötigen Schutz bietet, wenn Sie ein E-Bike fahren, und Sie wollen nicht den falschen kaufen. Deshalb sollten Sie wissen, dass es zwei Arten von Helmen gibt, die speziell für Mountainbikes entwickelt wurden. Ein Helm, der für Mountainbiker konzipiert ist, und ein Helm, der für alle anderen Fahrer geeignet ist.

Aktuelle Mountainbike Fahrradhelme auf Amazon.de

Wie man den richtigen Mountainbike Helm auswählt

Jeder Radfahrer sollte wissen, wie er den besten Fahrradhelm für sein Mountainbike auswählt. Egal, ob Sie nur zum Spaß fahren oder sich auf ein großes Abenteuer begeben, stellen Sie sicher, dass Ihr Kopf mit dem effektivsten Helm geschützt ist, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Wir gehen auf die Vor- und Nachteile der einzelnen Helmtypen ein und zeigen Ihnen, welcher der beste für Sie und Ihre Bedürfnisse ist.

Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Fahrradhelme

Als ich meine Schüler fragte, welche der drei Arten von Fahrradhelmen sie tragen würden, wenn sie mit dem Fahrrad unterwegs wären, wählten die meisten den Helm mit dem größten Schutz.

Zu den Vorteilen des Tragens eines Mountainbike Fahrradhelms gehören eine geringere Zahl von Kopfverletzungen und eine geringere Zahl von Hirnverletzungen. Die Nachteile des Nichttragens eines Helms sind jedoch ein höheres Verletzungsrisiko und sogar der Tod.

Der Helm ist das wichtigste Ausrüstungsstück, das Sie auf Ihrem Fahrrad schützt. Was den Schutz anbelangt, so gibt es für jeden Helmtyp Vor- und Nachteile. Es gibt die offensichtlichen wie Sicherheit, Komfort und Kosten. Aber es gibt auch weniger offensichtliche, über die man nachdenken sollte.

Woher wissen Sie, welcher Mountainbike Fahrradhelm der richtige für Sie ist?

Welcher ist der beste Mountainbike Fahrradhelm für mich? Das ist eine wichtige Frage. Und zum Glück ist die Antwort heute viel einfacher als früher. Ein paar Dinge kann man selbst herausfinden. Aber wenn es darum geht, einen neuen Fahrradhelm zu kaufen, empfehle ich, zuerst ein paar Gedanken zu machen.

Hier sind einige der Dinge, die Sie bei der Suche nach dem richtigen Mountainbike Fahrradhelm beachten sollten: In erster Linie brauchen Sie einen Helm, der gut sitzt und bequem ist. Das bedeutet, dass er gut sitzt, keine losen Riemen oder Kinnbügel hat und nicht unnötig gepolstert ist. Der nächste Punkt ist der Stil. Einige Helme haben auffällige Designs oder Farben, die sie von anderen abheben. Andere sind dezenter und unauffälliger in ihrer Erscheinung.

Unser Tipp: Ein Kauf von E-Bike Angeboten im Internet lohnt sich für Sie !

Im Onlinehandel haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen guten günstigen E-Bike Angeboten, sodass Sie aus zahlreichen Modellen auswählen können. Des Weiteren können Sie sich mit Hilfe eines E-Bike Test und unserem Ratgeber die Beratung im Fachhandel sparen und ganz bequem von zu Hause aus Ihr neues Modell bestellen. Nicht selten bekommen Sie bei einer Bestellung im Internet die beliebtesten Produkte zu absoluten Sonderpreisen und sparen so eine Menge Geld.

Auch können Sie auf den verschiedenen Online Portalen häufig eine Vielzahl unterschiedlicher Kundenmeinungen und deren Bewertungen einsehen. Beachten Sie auch das viele Fachhändler aufrgund der Kosten von Miete und Personal gar keine günstigen Modelle anbieten können.

Ein weiterer besonders positiver Aspekt beim Kauf im Netz ist das 14-Tägige-Widerrufsrecht. Sie können sich ganz entspannt ein E-Bike im Internet bestellen, das E-Bike testen und es bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen kostenlos und ohne Begründung an den Händler zurücksenden.

Wie man den richtigen Mountainbike Helm auswählt

Eine weitere gute Idee ist es, eine eigene Entscheidung zu treffen. Niemand sonst kann entscheiden, was für Sie am besten ist. Du kannst in ein Geschäft gehen und mit einem Vertreter über die verschiedenen Arten von Mountainbike Fahrradhelmen sprechen. Er kann dir Informationen über die verschiedenen Arten von Fahrradhelmen geben und dir helfen, einen auszuwählen, der deinen Bedürfnissen entspricht.

  1. Achten Sie darauf, einen Mountainbike Fahrradhelm mit guter Belüftung zu kaufen.
  2. Suchen Sie nach einem Helm mit Visier für zusätzlichen Schutz.
  3. Achten Sie auf einen Helm, der gut sitzt.
  4. Erwägen Sie den Kauf eines Fahrradhelms für Kinder, wenn diese noch sehr jung sind.
  5. Überprüfen Sie vor dem Kauf die Größe des Fahrradhelms.
  6. Achten Sie auf einen Helm, der aus Polycarbonat und nicht aus Styropor hergestellt ist.
  7. Vermeiden Sie Helme, die wie Spielzeughelme aussehen.

Aktuelle Mountainbike Fahrradhelme auf Amazon.de

AngebotBestseller Nr. 1
ALPINA Unisex - Erwachsene, ANZANA Fahrradhelm, coffee-grey matt, 57-61 cm
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Höchste Produktionsqualität – Made in Germany
  • Mit dem Run System Ergo+, das mit dem höhenverstellbaren Custom Fit System kombiniert ist, lässt...
  • Gitter in den vorderen Lüftungsöffnungen halten Insekten vom Kopf fern
  • Optimale Sichtbarkeit dank des optionalen Plug-In Light
Bestseller Nr. 2
Fox Racing Speedframe Pro Fahrradhelm für Herren, CE-Mountainbike, Grün Camo, Größe L (59-63 cm)
  • Bewährtes MIPS Aufprallschutzsystem reduziert Rotationskräfte bei einem Aufprall. Varizorb...
  • Herausnehmbarer, waschbarer XT2-Einsatz ist antimikrobiell und bewältigt Gerüche, während...
  • Das 360-Fit-System ermöglicht es Ihnen, jede Fahrt perfekt zu wählen
  • Gewicht: 380 g (Größe M)
  • CPSC EN 1078 / AS/NZS 2063
AngebotBestseller Nr. 3
ABUS MTB-Helm MoDrop - robuster Fahrradhelm mit guter Belüftung für Mountainbiker - individuelle...
  • MTB-HELM: stylischer Mounainbike-Helm mit coolen Designs - ideal für Offroad-Fahrer mit Skills, die...
  • MULTI-SHELL IN-MOLD: Innenschale aus Hartschaum (EPS) wird in mehrere PC-Außenschalen eingeschäumt...
  • PASSFORM: Durch das Zoom Ace MTB-Verstellsystem lässt sich der Helm an den Kopfumfang des...
  • FÜR ZOPF-TRÄGER/INNEN: Höhenverstellbarkeit des Verstellsystems am Hinterkopf ermöglicht Platz...
  • GOGGFIT: Vorrichtung, die es ermöglicht, eine Goggle im Gelände sicher am Helm zu fixieren, wenn...
Bestseller Nr. 4
BASE CAMP Fahrradhelm MTB Mountainbike Helm mit Visier abnehmbarem Polsterung 18 Belüftungskanälen...
  • 【Sicher & leicht】 Der Base CAMP Mountainbike Helm wiegt nur 300 g und besteht aus einer...
  • 【18 atmungsaktive Belüftungsöffnungen】 Der Fahrradhelm hat ein professionelles aerodynamisches...
  • 【Einstellbare Größe】 BASE CAMP Mountainbike Helm Größe: M: 56-60 cm (20.4" - 23.2"). Auf der...
  • 【Große Visier】 Der BASE CAMP Erwachsene Mountainbike Helm hat eine große Visier auf der...
  • 【Guter Kundendienst】 Wenn Sie Fragen zum BASE CAMP Fahrradhelm haben, können Sie uns jederzeit...
AngebotBestseller Nr. 5
Giro Fixture Unisex Fahrradhelm, Schwarz (mat black), 54-61 cm
  • In-Mold Konstruktion für eine stabile Konstruktion
  • Roc Loc Sport Anpassungssystem
  • Abnehmbares Visier

E-Bike Helm abschließendes Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Hauptzweck eines Mountainbike Fahrradhelms darin besteht, den Kopf des Fahrers vor Verkehrsunfällen zu schützen. Die besten Fahrradhelme sind diejenigen, die dem Fahrer vollen Schutz und Komfort bieten. Das Design des Helms muss ergonomisch korrekt sein.

Einige Mountainbike Helme verfügen sogar über Belüftungsöffnungen zur Kühlung und sind leicht. Um die beste Wahl zu treffen, sollte man die folgenden Faktoren berücksichtigen:Der Helm sollte eng am Kopf anliegen und keine leichten Bewegungen des Kopfes zulassen.

Der Mountainbike Helm sollte kreisförmig oder kugelförmig sein. Wenn er oval ist, bietet er möglicherweise nicht viel Schutz und kann unbequem sein. Ein hochwertiger Helm hat ein geringes Gewicht und bietet mehr Komfort.


Auf unserem Portal finden Sie neben diesem Artikel auch viele weitere hilfreiche Beiträge rund um das Thema Fahrradhelm für E-Bike. An dieser Stelle finden Sie einige Beiträge, die für Sie möglicherweise von Interesse sein könnten.


 

Marco Junger

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 17.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API