Remington E-Bike Test 2019 – Wie gut sind günstigen Pedelecs?

Remington E-Bike

Ihnen ist der E-Bike Hersteller Remington bislang absolut unbekannt? Das ist nicht besonders verwunderlich, denn dieser Hersteller ist ganz frisch auf dem E-Bike Markt unterwegs. Das erste Remington E-Bike wurde nämlich erst vor Kurzem im Jahr 2018 veröffentlicht und im Handel zum Kauf angeboten. Doch wie gut sind diese günstigen Remington E-Bikes und welche Zielgruppe möchte Remington mit seinem Konzept ansprechen? Das erfahren Sie hier in dem neusten Artikel auf dem Ebiketester24 Portal.

Wer steckt hinter den Remington E-Bikes?

Bei den Remington E-Bikes handelt es sich größtenteils um Importe aus Asien. Das ist auch einer der Gründe, warum die E-Bikes im direkten Vergleich zu anderen Herstellern zu einem besonders attraktiven Preis angeboten werden können. Unserer Recherche nach werden die Remington E-Bikes von der Pentagon Sales GmbH nach Europa eingeführt und von dort aus verschiedene Onlineplattformen an den Endkunden vertrieben. Auch im Einzelhandel vor Ort finden sich immer wieder Fahrräder und Pedelecs der Marke Remington. So zum Beispiel bei der Warenhauskette Real oder Netto.

Falt E-BikePasst ein Remington E-Bike zu mir?

Wenn man einmal den Preis der Remington E-Bikes betrachtet wird einem unmissverständlich klar, dass die E-Bikes von Remington bevorzugt Gelegenheitsradler und Neueinsteiger ansprechen sollen. Dies gelingt den bisherigen Verkaufszahlen nach auch sehr gut und das Feedback der Kunden auf Amazon.de fällt ebenfalls sehr positiv aus.

Von den vier angebotenen Remington E-Bikes auf Amazon wurden drei mit der Bestnote von fünf Sternen bewertet und eines mit der immer noch guten Bewertung von vier Sternen. (Stand 16.02.2019)

Remington E-Bike: Informationen zu den Pedelecs

Der Kunde hat bei Remington zum jetzigen Zeitpunkt die Wahl zwischen vier verschieden Modellen. Darunter befinden sich jeweils zwei Kompakt- bzw. Falt E-Bikes und zwei E-Mountainbikes. Die kompakten E-Bikes von Remington liegen preislich dicht beieinander und bei unter 1000 Euro. Damit sind diese Modelle besonders für preisbewusste Kunden sehr attraktiv.

Zwischen den beiden E-Mountainbikes von Remington liegt eine Preisspanne von rund 700 Euro. Das teurere Remington E-Bike bietet dabei einen hochwertigen Mittelmotor aus dem Hause Bafang. Wohingegen das kostengünstiger Remington E-Bike mit einem klassischen Bafang Radnabenmotor ausgestattet ist.

Auch erwähnenswert ist, dass bei dem teuren Remington MXPRO sogenannte hydraulische Scheibenbremsen verbaut sind. Diese benötigen im Gegensatz zu mechanischen Bremsen eine geringere Betätigungskraft am Bremshebel und bieten oftmals auch kürzere Bremswege. Übrigens kostet auch diese E-Bike unter 2000 Euro.

Bei dem günstigen Remington E-MTB sowie bei den beiden Falt E-Bikes und dem City E-Bike von Remington wurden mechanische Bremsen verbaut. Die Reichweite der Remington E-Bikes werden vom Hersteller selbst mit ca. 45 – 75 km angegeben. Jeweils abhängig vom einzelnen Modell und der gewählten Unterstützungsstufe des Motors.

Remington

Remington E-Bike 2019: Die aktuellen Modelle im Überblick

1. Remington MTB Pro 650B

Fischer Damen City E-BikeHersteller: Remington

Modell: MTB Pro 650B

Kategorie: E-Mountainbike

Raddurchmesser: 27,5 Zoll

Motor: Bafang Heckmotor

Bremsen: Tektro mechanische Scheibenbremse

Reifen: Schwalbe Smart Sam

Reichweite: max. 45 – 75 km (Herstellerangabe)

Preis: ca. (Nicht verfügbar)

Mehr zu diesem Modell erfahren* Mehr zu diesem Modell erfahren*

2. Remington MXPRO MTB

NCM MunichHersteller: Remington

Modell: MXPRO MTB

Kategorie: E-Mountainbike

Raddurchmesser: 27,5 Zoll

Motor: Bafang Mittelmotor

Bremsen: Tektro hydraulische Scheibenbremse

Reifen: Schwalbe Smart Sam

Reichweite: max. 45 – 75 km (Herstellerangabe)

Preis: ca. 658,00 €

Mehr zu diesem Modell erfahren* Mehr zu diesem Modell erfahren*

3. Remington Urban Folder

NCM EssenHersteller: Remington

Modell: Urban Folder

Kategorie: Falt E-Bike

Raddurchmesser: 20 Zoll

Motor: Bafang Heckmotor

Bremsen: Promax TX-117 V-brake

Reifen: Schwalbe Road Cruiser

Reichweite: max. 45 – 55 km (Herstellerangabe)

Preis: ca. 849,00 €

Mehr zu diesem Modell erfahren* Mehr zu diesem Modell erfahren*

4. Remington City Folder

Fitifito CT26Hersteller: Remington

Modell: City Folder

Kategorie: Falt E-Bike

Raddurchmesser: 20 Zoll

Motor: Bafang Heckmotor

Bremsen: Promax TX-117 V-brake

Reifen: Schwalbe Road Cruiser

Reichweite: max. 45 – 55 km (Herstellerangabe)

Preis: ca. 869,00 €

Mehr zu diesem Modell erfahren* Mehr zu diesem Modell erfahren*


Auf unserem Portal finden Sie neben diesem Artikel auch viele weitere hilfreiche Beiträge rund um das Thema E-Bike und Pedelec. An dieser Stelle finden Sie einige Beiträge, die für Sie möglicherweise von Interesse sein könnten.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am von Marco Junger